Social Media Berater Berlin

Markenpositionierung und Employer Branding für Unternehmen

Social Media Beratung aus Berlin – So positioniere ich Dein Unternehmen

???? Was bringt Social Media für unternehmen?
Das ist meist die erste Frage, die mir Unternehmer stellen. Schon mal etwas von Marketing gehört? Natürlich hast du das!!! Social Media ist eine Möglichkeit, die eigene Marke/das eigene Unternehmen in den sozialen Medien zu positionieren. Wozu? Die sozialen Medien sind ein Ort, an dem sich JEDE Zielgruppe aufhält. Und somit auch die, die für dein Unternehmen interessant ist. Deshalb ist es so unglaublich wichtig, dass man als Unternehmen und Unternehmer in den sozialen Medien präsent ist, weil man ansonsten extrem viel Potenzial verschenkt. Die wichtigsten Social Media Plattformen für Unternehmen sind meiner Ansicht nach LinkedIn und Xing. Das sind die sogenannten „Business-Netzwerke“. Auf LinkedIn und Xing kann man sich sehr gut und vor allem professionell positionieren und sich direkt mit möglichen Multiplikatoren vernetzen.

???????? Vorteile und ???????? Nachteile für Unternehmen
Der große Vorteil ist, dass auf LinkedIn und Xing die organische Reichweite im Vergleich mit Instagram und Facebook sehr hoch ist. Das bedeutet, dass man hier auch ohne Geld für Werbung auszugeben, seine Zielgruppe erreichen kann. Der Nachteil ist, dass das zeitaufwändig und ohne eine Strategie nicht sehr nachhaltig ist. Was natürlich ehrlicherweise ein Vorteil für mich ist, denn du kannst mich als externen Social Media Berater mit ins Boot holen und mich die Arbeit machen lassen.

Kontaktiere mich
Was hältst du davon, wenn wir einfach kurz telefonieren und du erzählst mir genau, warum du auf der Suche nach Unterstützung im Bereich Social Media bist? Ich bin mir sicher, dass das Gespräch großartig wird!

???? +49 174/90 93 145 & ???? kontakt@wolfgangpatz.de

 

Social Media Analyse

???? Lass uns mit der IST-Analyse starten
Der erste Schritt einer nachhaltigen Positionierung deines Unternehmens im social Web ist immer eine ausführliche Ist-Analyse. Mit dieser ermittle ich den Status Quo deines Unternehmens im Bezug auf die allgemeine Online-Positionierung deines Unternehmens. Bestandteile meiner Social Media Analyse ist immer die Konkurrenz-Analyse und die Zielgruppen-Analyse. Dabei schaue ich mir deine Wettbewerber an, die in ähnlichen Bereichen, in denen dein Unternehmen zukünftig positioniert werden soll, bereits erfolgreich aktiv sind. Dadurch sehe ich, welche Inhalte besonders erfolgreich sind und wie hoch die Benchmark ist, die deine Wettbewerber bereits gesetzt haben. Doch davon darf man sich nicht blenden lassen. Denn das übergeordnete Ziel muss es IMMER sein, eine aktive Community rund um dein Unternehmen zu kreieren und Mehrwert zu liefern. Das bedeutet, dass wir zukünftig keine Aussagen treffen werden, wie „Ich bin der Tollste“. Wir müssen deiner Zielgruppe schließlich einen Grund geben, dir zu folgen oder sich für dein Unternehmen zu interessieren. Und das schafft man mittlerweile nur noch durch 100% Mehrwert.

Was gehört noch zur Social Media Analyse?
Jeder von uns hat bisher irgendwelche Spuren im Internet hinterlassen. Diese muss ich wie Sherlock Holmes aufspüren. Darunter fallen deine bisherigen Aktivitäten im Social Web und Ungereimtheiten, die bei dem Aufbau einer aktiven Community im Wege stehen könnten.

Grundsätzlich muss dir klar sein, dass Social Media kein Selbstläufer ist und dass Kosten und Zeit für einen erfolgreichen Social-Media-Auftritt anfallen. Aber das wusstest du sicher schon????

Konkurrenz-Analyse

Zielgruppen-Analyse

Transparente Vorgehensweise

Auswertung Social Media Analyse

???? Bühne frei, für die Ergebnisse
Bevor wir so richtig mit der Umsetzung starten, präsentiere ich dir die Social Media Analyse in einem persönlichen Gespräch oder in Form eines Social Media Workshops.

Folgende Dinge liegen dir nach der Auswertung vor:

  • Wer deine wirkliche Zielgruppe ist
  • Wer deine wirklichen Wettbewerber sind
  • Welche Social Media Plattformen sinnvoll für dein Unternehmen sind
  • Mit welchen Maßnahmen wir deine Ziele erreichen können
  • Wie viel Zeit für das Erreichen der Ziele realistisch ist
  • Welche Kosten zukünftig anfallen können

Social Media Strategie/Konzept

⚙ Jetzt kommt langsam Struktur in die ganze Sache
Nachdem ich dir die Social Media Analyse vorgestellt habe und wir uns über die zukünftigen Rahmenbedingungen unserer Zusammenarbeit geeinigt haben, muss das ganze Wissen in eine Strategie gegossen werden, an der wir uns entlanghangeln können, ohne das Große Ganze aus den Augen zu verlieren. In einer Social Media Strategie muss genau aufgezeigt werden, wann und wie die nächsten Schritte umgesetzt werden. Das Herzstück einer von mir erstellten Social Media Strategie bildet der Redaktionsplan, in dem alle Informationen zusammenlaufen.

Social Media Redaktionsplan

Das Brainstorming
Um mit der Kreation von Inhalten mit einem wirklichen Mehrwert zu beginnen, muss ich wissen, was dir und deinem Unternehmen besonders wichtig ist. Welche Inhalte und Informationen sollen auf jeden Fall nach außen getragen werden und wie sollen/dürfen die Inhalte graphisch aufbereitet werden. Das ist besonders bei großen Unternehmen wichtig, die bereits ein eigenes Corporate Design haben und an das ich mich im Endeffekt halten muss.

Der Vorab-Redaktionsplan
Ein Vorab-Redaktionsplan ist nichts anderes, als eine strukturierte Auflistung aller Ideen.

Dazu gehören:

  • Bilder
  • Texte
  • Zielgruppen
  • Veröffentlichungsdaten
  • Externe Links
  • Werbebudgets

Erstellung Social Media Posts

Bilder: Mithilfe des ausführlichen Vorab-Redaktionsplan, können jetzt die richtigen Inhalte erstellt werden. Dabei kann ich beratend zur Seite stehen oder auch die Erstellung des gesamten Contents für dich übernehmen. Ich nutze für die Erstellung der Social Media Posts meist Adobe Photoshop. Um wirklich einzigartige Posts erstellen zu können, wäre es ein Traum, wenn du mir einzigartiges und persönliches Bildmaterial zur Verfügung stellen würdest. Falls kein Bildmaterial vorhanden ist, kann man auch auf Stock-Bilder zurückgreifen, doch das Optimalste wären authentische Bilder. Falls du sowieso vorhattest, neue Unternehmensbilder zu erstellen, kann ich dich gerne bei der Suche nach einem Social Media Fotografen unterstützen.

Text: Es gibt beim Thema Social Media Posts ein Sprichwort: “Stumpf ist Trumpf!”. Auf den meisten Kanälen sollte man deshalb auf komplizierte und irreführende Formulierungen verzichten. Denn wenn ein User durch seinen News-Feed scrollt, bleibt er in den meisten Fällen nur bei kurzen und knackigen Aussagen hängen. Durch die Platzierung von Call to Actions und das Nutzen von verschieden stylistischen Schmankerln wie Emojis, Gedankenstrichen oder ähnlichem, werden die User zusätzlich auf deine Inhalte aufmerksam gemacht. Falls deine Zielgruppe jedoch etwas seriöser abgeholt werden muss, kann ich das auch umsetzen. Man nennt mich auch das Social Media Chamäleon Berlins.

Abnahme: Nachdem der Content erstellt wurde, müssen wir Bildsprache, Textsprache und Zielaussage miteinander vergleichen. Passt alles? Na sauber! Jetzt kann ich die Inhalte endlich in den finalen Redaktionsplan einfügen, der dann als Richtlinie für die nächsten Wochen gilt und aus dem der erstellte Content auf die jeweiligen Social Media Kanäle gepostet wird.

Ideen

Kreativität

Erstellung

Social Media Betreuung

Ich würde das hier nicht alles schreiben, wenn ich dir nicht das lang erwartete Angebot meiner Social Media Dienstleistungen anbieten würde. Schön, dass du fragst;) In der Regel wird ein monatlicher Festpreis vereinbart, in dem definierte Leistungen enthalten sind, die sich im Nachhinein transparent nachvollziehen lassen. Gerne kann ich aber auch als externer Social Media Berater dazu geholt werden. Die Abrechnung erfolgt dann nach vereinbartem Stundensatz, der meist zwischen 81 und 120 € liegt.

Alle Kanäle

Auch in Englisch

Stunden- oder Festpreis

Social Media Monitoring

Ein Teil der Social Media Betreuung bildet das Social Media Monitoring. Hierbei überwache ich über den Monat hinweg alle Interaktionen, die im Zusammenhang mit deinen Social Media Aktivitäten stehen. Das können Social Mentions (Erwähnungen) sein, Kommentare, Shares, Likes und Anfragen.

Social Media Reporting

Die ersten Wochen harter Arbeit liegen nun hinter uns, und irgendwie fragt man sich dann ja, „Was hat der sogenannte Social Media Berater so fabriziert?“.  Das ist ein Grund, warum ich monatliche Reportings erstelle. Diese Social Media Reportings zeigen detailliert auf, was im letzten Monat erreicht wurde und an welchen Stellschrauben man zukünftig drehen sollte, um noch erfolgreicher zu werden. Das Reporting lasse ich dir monatlich unaufgefordert in PDF- oder Power Point Form zukommen und stelle es dir gerne persönlich vor.

Monatlich

PDF

Power Point

Was macht ein Social Media Berater?

Stellst du dir die Frage jetzt wirklich noch? Extrem viel! Am Ende ist es ein Zusammenspiel aus extrem vielen Faktoren. Jedoch ist meine Mission, dein Unternehmen/dein Marke in den sozialen Medien nachhaltig zu positionieren und für dich einen unternehmerischen Mehrwert in Form von Umsatz, neuen Kontakten oder Branding zu generieren.

Hört sich interessant an?
Dann lass uns telefonieren oder gerne auch persönlich bei einem Wasser/Kaffee/Saft/Bier… Was auch immer du willst.